Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Tae Bo Augsburg Original Billy Blanks

Tae Bo® Augsburg ist ein einzigartiges Ganzkörperworkout.

TaeBo Augsburg besteht aus einer Kombination von Punches und Kicks, Music-Moves, Kraft und Körperkontrolle, Stabilisation, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Tae Bo® ist äußerst schnell, hart und intensiv, hat aber einen sehr hohen Spassfaktor. Tae Bo® ist im SharkYou der am stärksten besuchte Kurs! Das ist bei einem Verbrauch bis zu 800 Kalorien nicht verwunderlich!

hai-minihai-minihai-minihai-minihai-mini Ganzkörperworkout

hai-minihai-minihai-minihai-minihai-mini Kalorienverbrauch

hai-minihai-minihai-minihai-minihai-mini Geschwindigkeit

 

 

  

  Kurszeiten  
  Dienstag 17:30 - 18:25
  Dienstag 19:30 - 20:25
  Donnerstag 19:00 - 19:55
  Samstag 11:00 - 11:55

 

Kurs empfehlen

Alle Kurse

Was ist Tae Bo® Augsburg überhaupt? 
Tae Bo® ist eine Sportart, die sich im Wesentlichen aus verschiedenen asiatischen Kampfsportarten zusammensetzt. Der Begriff deutet bereits darauf hin, dass es sich in gewisser Weise auch um eine Form von Kickboxen
TaeBo-Augsburghandelt, da Tae im Koreanischen "Fuß" bedeutet und "Bo" Boxen. Viele Tritttechniken stammen aus dem Taekwondo, wo das "Tae" wieder zu finden ist.

Das Original-Tae Bo® stammt jedoch nicht aus Asien, sondern aus Amerika, wo es vom siebenfachen Kickbox-Weltmeister und US-Kampfsportmeister Billy Blanks entwickelt worden ist. Obwohl in den Übungen viele Kampfsportelemente zu finden sind, handelt es sich bei Tae Bo® eigentlich nicht um eine Kampfsportart.

Es findet grundsätzlich kein Körperkontakt und damit auch kein Kampf statt. Es werden verschiedene einzelne Grundübungen miteinander kombiniert und von jedem Sportler für sich ausgeführt. Hier lässt sich aber auch eine Verbindung zum Taekwondo ziehen, wo es eine Disziplin, den Formenlauf, gibt, bei dem ebenfalls verschiedene Übungen miteinander kombiniert werden und kein Körperkontakt besteht. Beim Tae Bo® führen aber, im Gegensatz zum Taekwondo, alle Sportler gleichzeitig das Programm durch.

Obwohl die beim Tae Bo® Augsburg erlernten Techniken möglicherweise zur Selbstverteidigung eingesetzt werden können, ist die Sportart eigentlich als Fitnesstraining konzipiert worden. Durch die dem Kampfsport entliehenen Übungen werden die Muskeln sehr effektiv trainiert. Tae Bo® wird mit Musik durchgeführt, durch die ein bestimmter Rhythmus vorgegeben wird, sowie der Spaßfaktor und somit auch die Motivation erhöht werden

Für wen ist Tae Bo® Augsburg geeignet? 
Tae Bo® ist ein effektives Ganzkörper-Training für Menschen, die etwas für ihre Fitness tun, aber dabei auch Spaß haben wollen. Tae Bo® ist relativ leicht zu erlernen, da in den Stunden sehr klare Techniken eingesetzt werden. Dabei gibt es auch Einsteiger- oder Anfängerkurse, in denen die Grundlagen vermittelt werden und das Tempo nicht so hoch ist, so dass auch untrainierte Menschen an diese Sportart herangeführt werden können.

Grundsätzlich ist die Intensität des Trainings aber im Normalfall sehr hoch, so dass beispielsweise Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen den Sport nicht ausüben sollten, da die Belastung dabei zu hoch ist. Auch ältere Personen sollten Tae Bo® erst mal testen, denn sie können schnell mit dem Tempo und den hohen Anforderungen an Beweglichkeit und Koordination überfordert sein.

Tae Bo® und Gesundheit 
billy-gelbe-bandage-3Bei Tae Bo® werden im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten alle Muskelgruppen trainiert. Durch das ganzheitliche, intensive Training steigen die Gesamtfitness und die Ausdauer. Da beim Training kein Körperkontakt stattfindet, ist das Verletzungsrisiko bei Tae Bo® im Allgemeinen nicht besonders hoch.

Die Muskeln und Gelenke werden stark beansprucht, deshalb wird beim Training unter Anleitung sehr darauf geachtet, dass eine entsprechende Aufwärmphase durchgeführt wird. Zum Ausklang des Trainings gibt es zudem oft eine Entspannungsphase, bei der der Körper langsam wieder zur Ruhe kommt. 

Aufgrund der hohen Intensität des Sports, und des daraus resultierenden hohen Energieverbrauchs, ist Tae Bo® zusammen mit einer Ernährungsanpassung besonders auch für Menschen hilfreich, die abnehmen wollen. Neben der Verbesserung des Fitnesszustandes und einem Gewichtsverlust liegt ein weiteres Ziel auch in der Entspannung.

Beim Sport ist volle Konzentration notwendig, so dass man dabei gut abschalten kann. Zudem ist durch das Training und die für asiatische Kampfsportarten typischen Kampfschreie der Abbau von Aggressionen und anderen Emotionen möglich. Die abschließende Entspannungsphase trägt dazu bei, auch seelisch gereinigt und gestärkt aus dem Training hervorzugehen.

Allerdings ist ein guter gesundheitlicher Allgemeinzustand notwendig, um Tae Bo® durchführen zu können. Wer diese Voraussetzung erfüllt, kann gesundheitlich in hohem Maße von Tae Bo® profitieren.

TaeBo-Augsburg

Fazit 
Tae Bo® Augsburg ist ein extrem effektives Fitnesstraining für den ganzen Körper. Durch Tae Bo® kann das Selbstvertrauen gesteigert und das Körpergefühl verbessert werden, durch die erlernten Techniken können vor allem Frauen sich auch besser selbst verteidigen. Außerdem trägt das Training zum Stressabbau und zur Entspannung bei. 

Da durch die Musik und die Gruppensituation auch die Motivation höher ist, als bei einem normalen Training im Fitnessstudio, eignet sich diese Form des Fitnesstrainings auch für Menschen mit weniger Selbstdisziplin

Fitnesskurse in Augsburg, dann SharkYou!

Dein Fitnessstudio in Augsburg, ob du nur Fitness treibst oder Abnehmen willst - unter den Fitnessstudios in Augsburg hat nur das SharkYou dieses einzigartige Angebot.