train hard enjoy life! DAS Kursstudio. Über 500 Kurse Indoor und Outdoor SharkYou power+relax - Die Nummer eins in Fitnesskursen SharkYou power+relax - Trainieren ohne Vertrag

Hähnchenschlegel vom Blech

 

 

Zutaten für 4 Personen

 

1 kg festkochende kleine Kartoffeln

2 Zweige Rosmarin

4 Hähnchenschenkel

Pfeffer aus der Mühle

Meersalz grob

2 TL Paprikapulver, edelsüß

1 TL Paprikapulver scharf

1 Zwiebel

je 1 große Paprikaschote rot und grün

2 große Zucchini

350 g Kirschtomaten

1 Zitrone

 

Zubereitung

 

Backblech mit Backpapier auslegen, Ofen auf 200°C vorheizen. Backpapier mit grobem Meersalz bestreuen. Kartoffeln mit Gemüsebürste unter fließendem Wasser abbürsten. Längs halbieren und mit der Schnittfläche auf das Blech mit Meersalz legen. Darüber Rosmarinnadeln streuen. Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen und an der Gelenkstelle teilen. 1 TL Salz mit Pfeffer und Paprikapulver vermischen und die Schenkel damit einreiben. Diese dann zwischen den Kartoffeln aufs Blech legen und alles etwa 45 Minuten backen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in längliche Streifchen schneiden, die Paprika ebenfalls in lange Streifen schneiden. Die Kirschtomaten anpiksen (dann zerplatzen sie nicht!). Das Gemüse nach etwa 25 Minuten aufs Blech zu den Kartoffeln und dem Hähnchen legen und mit dem Bratenfond bepinseln, der sich auf dem Backblech gebildet hat.

 

Dazu passt ein einfacher grüner Salat.

 

 

Pro Portion: 500 kcal/ 36g E/ 43g KH/ 18g F

 

Eure Sandra