train hard enjoy life! DAS Kursstudio. Über 500 Kurse Indoor und Outdoor SharkYou power+relax - Die Nummer eins in Fitnesskursen SharkYou power+relax - Trainieren ohne Vertrag

Hühnchen auf Zuckerschoten mit Austernpilzen

 

 

Zutaten für 4 Personen

 

500g Hühnchenbrustfilet (Aldi hat super Ware, Preis-Leistungsverhältnis Top!)

500g Zuckerschoten (gibt es in großen Lebensmittelläden, immer auch in Asialäden)

400g Karotten

200g Austernpilze (real, EDEKA, Asialaden)

1 große gelbe Paprikaschote

200ml Gemüsebrühe

3 EL Sojasauce

Salz

Pfeffer aus der Mühle

4 EL Erdnussöl oder Distelöl

 

Zubereitung

 

Hühnchenbrustfiltes waschen und trocken tupfen. In Streifen schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und trocken tupfen. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Pilze putzen, abreiben und klein schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Hühnchenbrustfiletstreifen in heißem Fett von allen Seiten gut anbraten. Zuckerschoten, Möhren und Pilze dazugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Die Brühe angießen und alles zugedeckt 6 Minuten köcheln lassen. Dann die Paprika dazugeben und nochmals ca. 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer würzen. Dazu Reis servieren oder pur (wenn man auf KH verzichten möchte!) genießen.

 

Pro Portion ohne Reis: 300 kcal/ 38g E/15g KH/ 8g F

 

Eure Sandra