train hard enjoy life! DAS Kursstudio. Über 500 Kurse Indoor und Outdoor SharkYou power+relax - Die Nummer eins in Fitnesskursen SharkYou power+relax - Trainieren ohne Vertrag

Saltimbocca alla Siziliana (Kalbsschnitzel mit der sizilianischen Note)

 

 

Zutaten für 4 Portionen

 

8 dünn geschnittene und geklopfte Kalbsschnitzel

(pro Schnitzel ca. 70 Gramm)

Salz

Pfeffer aus der Mühle

8 Salbeiblätter (Salbeistöckchen gibt es bei real, auch einzelne Blättchen im Salatregal)

8 Scheiben Parmaschinken, hauchdünn

2 EL Olivenöl

2 EL Butter

125 ml Weißwein

1 EL Mehl

Chilli aus der Mühle

8 Cocktailtomaten

 

Zubereitung

 

Mehl mit Salz und Pfeffer würzen und die Schnitzel damit leicht bestäuben. Salbeiblätter waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Auf jedes Schnitzel ein Salbeiblatt und eine Scheibe Schinken legen. Die beiden Dinge könnt ihr mit einem Zahnstocher feststecken. Öl und Butter in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel ca. 2 bis höchstens 3 Minuten braten. In Alufolie geben und im Backofen bei 50 ° warm stellen. Cocktailtomaten halbieren und in der Pfanne anschwitzen, mit Chilli bestäuben (Aufpassen! nicht zu scharf machen!) Den Wein in die Pfanne geben und mit dem Bratensatz und den Tomaten  kräftig aufkochen lassen. Schnitzel wieder dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmte Teller anrichten.

Hierzu passen gut Nudeln und ein bunter Salat.

 

Ohne Beilagen: Pro Portion 280 kcal/ 27g E/ 3g KH/ 13g F

 

Eure Sandra