train hard enjoy life! DAS Kursstudio. Über 500 Kurse Indoor und Outdoor SharkYou power+relax - Die Nummer eins in Fitnesskursen SharkYou power+relax - Trainieren ohne Vertrag

Powerfrüchte

Herbst, Winter, kalt, nass........ Der nächste Schnupfen oder die nächste Grippe steht vielleicht schon in den Starlöchern! Kann man sich mit Obst präventiv gegen Erkältungskrankheiten rüsten? ich meine ja! Es geht ganz einfach, indem wir uns mit genügend Vitaminen versorgen. An aller erster Stelle mit Vitamin C.

 

Es gibt ja unzählig viel Früchtchen auf diesem Planeten und jedes einzelne hat seine Vorzüge. Ich beschränke mich in diesem Zeilen auf die, wie ich feststellte, wichtigsten "Fruchtwaffen" wenn es um den Kampf gegen die Erkältungsviren geht.

 

Esse die starken Acht. Ich sage ja immer: Vitamine an die Macht!

 

Ananas

 

Die ist ein wirklich exotischer Infektschutz weil das Enzym Bromelain unserem Körper dabei hilft, die Atemwege freizuhalten. die Nasennebenhöhlen werden vor Entzündungen geschützt.

 

Apfel

 

Das gute alte Stück stoppt Erkältungen. Die Mischung aus Spurenelementen, Vitaminen, Mineralstoffen schützt uns vor Virenattacken und gefährlichen Mikroorganismen.

 

 

Banane

 

Die krumme Lady wartet mit vielen Ballaststoffen auf. Sie sind wichtig für eine gesunde Darmflora und aus diesem Grund schützen sie unser Immunsystem.  Abgesehen davon ist sie ein toller Kraftspender und Sattmacher vor einem Training.

 

 

Granatapfel

 

Der killt die härtesten Viren ab. Die in den Kernen enthaltenen wertvollen sekundären Pflanzenstoffe sowie die gesunde Fettsäuren wirken entzündungshemmend.

 

Kiwi

 

Diese Immunturbofrucht blockt mit ihrer Gelbsäure Viren ab und ist zudem auch noch ein perfekter Begleiter in Sachen Verdauung. Wessen Verdauung hin und wieder "schläft", sollte regelmäßig Kiwi auf seinem Speiseplan stehen haben. Wir wissen ja: "Wer gut verdaut, ist auf Gesundheit gebaut."

 

 

Mango

 

Diese Exotin schützt uns vor Schnupfen. Das in dieser Frucht enthaltene Provitamin A hilft unseren Schleimhäuten, sich zu regenerieren. Der Tagesbedarf liegt bei 1 mg! Esse eine Mango und du hast ihn.

 

Orange

 

Sie senkt unseren Blutdruck und den Cholesterinspiegel, stärkt unsere körpereigenen Abwehrkräfte und beugt Infektionen vor.

 

Ein Obstsalat aus diesen acht Früchten garantiert dir einen super Schutz gegen Erkältungskrankheiten.

Ein super Start in den Tag.

 

So einfach geht er:

 

Zutaten für 4 Personen

2 Bananen, 2 Äpfel, 1/2 Ananas, 2 Orangen, 1 Mango und 2 Kiwis klein schneiden und in einer Schale mit zwei Esslöffeln Granatapfelkernen und zwölf halben Walnüssen mischen. Die Nüsse  liefern Omega-3-Fett, welches der Körper braucht um die Vitamine A und E des Obstsalats richtig aufnehmen und verwerten zu können.

 

Dressing

Saft von 1/2 Orange und 1/2 Zitrone mit EL Ahornsirup mischen. Das Mark einer Vanilleschote unterrühren. Letzteres ist nicht zwingend nötig. Auch das Dressing hat es in sich! Ahornsirup liefert Mineralstoffe, Zitrone Vitamin C, welches vor Entzündungen schützt und das Serotonin, das durch Vanille angeregt wird, macht uns glücklich.

 

Also: Dieser Salat schützt, stärkt und macht uns glücklich. Ganz abgesehen davon, dass er super lecker ist.

 

Kommt gut durch die kalte Jahreszeit!

 

Eure Sandra

 

Quellen: h. u. s. Gesundheit